Naturseifen
Herzlich Willkommen in der Seifenwerkstatt
  • Melanie 24.01.2012 - 11:43

    Grüß dich Gabriela,
    am Samstag war die Post mit deinem Päckchen „bewaffnet“. Der betörende Duft beim öffnen der Schatzkiste krabbelte in alle Atemwege und verhalf uns dazu, endlich mal wieder frei atmen zu können. Wir haben hier nämlich die reinste Lazarettstation, akute Familiengrippe.
    Nichts desto trotz bedanke ich mich ganz herzlich für die wunderbaren Produkte deines kreativen Schaffens und bin schon gespannt, sie auszuprobieren.
    Liebe Grüße an euch alle und bis bald.
    Melanie

  • Sabrina 10.10.2011 - 10:18

    Ganz unverhofft habe ich Mitte Mai auf dem letzten Kunsthandwerkermarkt hier in Forchheim, über den sich ein Spaziergang jedes Mal lohnt, einen Stand mit allerlei duftenden, bunten handgemachten Naturseifen gefunden.
    Da ich ja immer wieder neues suche um meine manchmal mehr und manchmal weniger Neurodermitis geplagte Haut zu verwöhnen, habe ich kurzer Hand beschlossen mir dort Seife mitzunehmen. "Aber wer die Wahl hat, hat die Qual!" Bunt, quadratisch, geformt, duftende Kugeln, liebevoll verpackte Stücke, Kräuter, Lavendel, oder doch mit Schafmilch?!?

    Nach einigem Hin und Her habe ich mich dann für die Kräuterhexen- und Kaffeeküchenseife entschieden. Husch husch heim und nun konnte getestet werden und da ich versprochen habe wieder mehr zu bloggen, lasse ich Euch nun daran teilhaben:

    Die Stücke sind fast quadratisch, bunt, jede Sorte verschieden und mit viel Phantasie geformt und man kann die Kräuter oder andere Zutaten zum Teil noch sehen und fühlen, was einen ganz leichten Peeling Effekt hat. Die Seifen schäumen sehr gut, sind sehr angenehm zur Haut und man spürt sofort die pflegende Wirkung der Inhaltsstoffe. Noch etwas sollte erwähnt werden, denn auch wenn man die Seife (wie ich des öfteren) in der Dusche liegen lässt wird diese nicht matschig oder unansehnlich, sie wird einfach nur kleiner.

    Fazit meines ersten offiziellen Seifen-Tests: Die Kaffeeküchenseife wirkt Wunder gegen Knoblauch-, Zwiebel- , Fischgeruch etc. an den Händen und die Kräuterseife mit ihrem Hauch von Patschuli hinterlässt ein samtiges Gefühl und einen ganz leichten Duft. Heute nach 3 Monaten täglichem Gebrauch, kann und will ich keine andere Seife mehr nehmen.
    Hier der Rest der Kräuterhexenseife nach täglichem Gebrauch im Bad & Dusche und die etwas weniger beanspruchte Küchenseife
    Jetzt muss schleunigst neues Seife her, bevor die “alte” weg ist
    Nachschub, sowie Infos rund um die tollen Naturseifen und weitere Produkte bekommt man bei der Naturseifenwerkstatt in Würzburg. Die Naturseifenwerkstatt wird von Frau Schler betrieben, die ihres Zeichens nicht nur Seifensiederin sondern auch Laborantin und Heilkräutertherapeutin ist, somit eine Frau vom Fach.

    Meinen Nachschub habe ich gerade geordert, diesmal eine Eisenkrautseife, eine Lavendelseife und natürlich meine liebgewonnene Kräuterhexenseife.


    www.tigress.de

  • Ulli Kohl 02.08.2011 - 09:27

    Liebe Ela, wollte hier auch mal sagen, dass ich total begeistert von Deinen Produkten bin. Speziell die Badepralinen find ich Spitze und auch die Seifen sind total super und hautfreundlich (ich nehm auch öfter einfach nur mal zum Riechen eine in die Hand). Ich freu mich schon auf mein neues Päckchen, das ich gestern bestellt habe...
    Viele liebe Grüße
    Ulli

  • Sabine 26.04.2011 - 18:30

    Hallo Frau Schler,
    Ihre Körperbutter ist nicht nur ein ideales Hautpflegemittel, sondern zugleich Balsam für die Seele. Der Duft ist für mich immer eine kleine Aromatherapie. Ich freue mich, Sie und Ihre Produkte entdeckt zu haben.
    Liebe Grüße
    Sabine

  • Andrea 09.04.2011 - 21:27

    Hallo,
    schön, dich heute kennen gelernt zu haben! Hab mich sehr über die Entdeckung der Froschkönigseife gefreut...... hoffe sie wirkt in mehrfacher Hinsicht :-)
    Für morgen wünsch ich dir gaaaaaaaanz viele Kunden.
    Liebe Grüße
    Andrea

  • Klaus Büttner 26.03.2011 - 23:07

    Hallo Ela,

    deine Seifen sind echt große Klasse.
    Sie reinigen sehr gut, tun meiner Haut gut
    und riechen so prima! Verwende nichts mehr anderes. Die Körperbutter ist so gut wie aufgebraucht. Muß bald nachbestellen. Auch Freunde von mir sind begeistert. Mach weiter so
    und laß dich nicht von den großen mit
    ihrer Chemieseife Ärgern.
    liebe Grüße
    Klaus

  • gabi ehrmann-hieber 21.03.2011 - 17:13

    liebe frau schler,

    ich bin ganz begeistert von vielen ihrer wunderbaren schätze.
    im besonderen von der froschkönigseife, die ich sehr liebe.
    in meiner badausstellung zeige ich auch ihr, liebevoll in weck gläsern verpacktes, badesalz mit verschiedenen düften.
    freue mich auf das nächste wiedersehen,
    lb grüße gabi ehrmann-hieber

  • Karin 21.03.2011 - 16:53

    Hallo, Ela,

    ich hab mich gestern riesig gefreut, dass wir uns wiedergetroffen haben und ich freue mich noch mehr auf nächste Woche!

    Vergiss unseren Termin nicht, gell;-).

    Bis dahin liebe Grüße

    Karin

  • Juna 26.09.2010 - 12:34

    Ich bin sehr begeistert von ihren allergikerfreundlichen Seifen, ein wahrer Genuss sind auch die Badepralinen und die Körperbutter. Vielen Dank und liebe Grüße Julia

  • Katrin Picard 29.08.2010 - 09:13

    Nachdem nun mein Seifenvorrat zu Ende gegangen ist (Ihr lieber Bekannter hatte uns meine Bestellung vor einiger Zeit, nachdem ich ihn Sommerhausen kennengelernt hatte, in Bad Vilbel vorbeigebracht und dann hatte ich nochmal letzten Advent in Sommerhausen "nachgekauft"...), möchte ich nun für mich und Freunde bestellen, da ich insbesondere ohne meine Kräuterhexenseife nicht sein kann :-).

    Sie machen tolle Seifen, vielen Dank für diese wunderbaren Produkte. Ich vertrage kaum andere Seifen.

  • Rosemarie Wiebe 21.07.2010 - 21:43

    Vielen Dank für Ihr Päckchen mit den liebevollen Seifenproben. Bei der Hitze atme ich ihren Duft immer wieder tief ein und so dienen sie nicht nur zur Reinigung, sondern auch als ein erfrischender Energiespender, der mir die Lebensgeister zurückgibt. Einige der Seifen werde ich im Laufe der Zeit verschenken und so ihren Bekanntheitsgrad im Kölner Raum erweitern.
    Noch sonnige, aber nicht lähmend heiße Sommertage und viele Grüße aus dem Rheinland
    Ihre Rosemarie Wiebe

  • Irmi 30.05.2010 - 14:33

    Hallo Ela,
    nachdem ich es dir schon persönlich geschrieben habe, möchte ich es
    auch anderen "kundtun": deine Gärtnerseife ist wunderbar!!! Sie reinigt
    nicht nur vorzüglich kraftvoll sanft meine "Erdhände", sondern eignet sich auch als Rubbelseife beim Duschen.

    Liebe Grüße und viele Menschen, die sich von dir einseifen lassen ;-)
    Irmi

NATÜRLICHE INHALTSTOFFE

Naturseifen sind aus hochwertigen pflanzlichen Ölen, Kräutern und ätherischen Ölen hergestellt.

UNIKAT UND TRADITIONELL

Jede Seife ist ein Unikat und in traditioneller Handwerkskunst hergestellt

 

VEGANE NATURSEIFEN

Auf tierische Fette und Mineralöle wird bewusst verzichtet.

ohne Palmöl